Reiseinfo

Madeira - Wanderreise

Die Insel des ewigen Frühlings

Die Atlantik-Insel Madeira ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Ob gemütliche Spazierwege entlang der Bewässerungskanäle oder anspruchsvolle Bergwanderungen mit alpinem Charakter, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Genießen Sie die verschwenderische Blütenpracht und die ganzjährig angenehmen Temperaturen: Auf Madeira finden Sie die perfekten Zutaten für einen unvergesslichen Urlaub!

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Madeira (Umsteigeverbindung)
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Enotel Baia in Ponta do Sol 
  • Flughafentransfers vor Ort
  • Stadtrundfahrt Funchal mit Reiseleitung
  • 3 ganztägige Wanderausflüge lt. Programm mit Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Abflughäfen und Reisezeiten

München03.06.17-10.06.17

979 €

Hamburg22.07.17-29.07.17

979 €

Düsseldorf22.07.17-29.07.17

1049 €

Frankfurt22.07.17-29.07.17

1049 €

Frankfurt (Direktflug)07.10.17-14.10.17

1025 €

Hamburg14.10.17-21.10.17

979 €

Berlin21.10.17-28.10.17

998 €

Hamburg21.10.17-28.10.17

998 €

Düsseldorf21.10.17-28.10.17

1035 €

Düsseldorf28.10.17-04.11.17

1035 €

Preise pro Person im Doppelzimmer


Zuschläge

 

  • Einzelzimmer € 140,–
  • Ganztägiger Ausflug nach Lagos inkl. Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel € 45,- p.P.
  • Ganztägiger Ausflug von Ribeiro Frio nach Portela inkl. Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel € 45,- p.P. 

Reiseprogramm

Madeira - Wanderreise

Die Insel des ewigen Frühlings

 

1. Tag: Anreise
Ihre Wanderreise Madeira beginnt mit der Fluganreise über Lissabon (am 07.10.2017: Direktflug) nach Funchal. Vom Flughafen werden Sie in Ihr Hotel nach Ponta do Sol gebracht.

2. Tag: Wanderung von Rabacal nach 25 Fontes
Nach dem Frühstück schlüpfen Sie in Ihre Wanderstiefel. Zu Beginn Ihres Aufenthalts erwartet Sie eine Wanderung durch üppig grüne Vegetation entlang der inseltypischen Levadas. Diese künstlichen Wasserläufe bringen das kostbare Nass aus dem Norden und der Mitte der Insel in die landwirtschaftlich genutzten Gebiete im Süden. Von diesen Wasserwegen begleitet erreichen Sie auf gut gesicherten Wegen den Talkessel 25 Fontes. Hier fließen 25 Quellen wasserfallartig in einem natürlichen Becken zusammen – ein beeindruckendes Bild untermalt vom Rauschen und Plätschern des Wassers. Nach der Wanderung haben Sie die Gelegenheit einzukehren, um den inseltypischen Poncha zu probieren. Der Bus bringt Sie wieder zum Hotel zurück. Wanderzeit ca. 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad: Mittel

3. Tag: Stadtrundfahrt Funchal
Heute erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt die Inselhauptstadt Funchal. Sie lernen die wichtigsten Monumente kennen, wie die Kathedrale Sé aus dem Jahre 1514 – eines der wenigen erhaltenen Bauwerke im manuelinischen Stil. Die mit den typischen blauweißen Kacheln verzierte Markthalle beschert Ihnen Impressionen für alle Sinne: Hier werden Blumen, Obst, Gemüse und fangfrischer Fisch feilgeboten. Die Einheimischen decken sich dort für ihren täglichen Bedarf ein oder treffen sich zu einem Schwätzchen. Bei der Besichtigung einer Stickerei-Manufaktur werden Sie in die Geheimnisse des berühmten Kunsthandwerkes eingeführt. Zum Ausklang der Rundfahrt können Sie noch einige Zeit im Botanischen Garten verweilen und dabei Ihre Pläne für den Nachmittag schmieden, der Ihnen heute zur freien Verfügung steht.

4. Tag: Fakultativ: Wanderung Lagos
Zur heutigen Wanderung bringt Sie der Bus in den Westen der Insel auf die einzige Hochebene Madeiras – Paúl da Serra. Hier oben fällt dem Besucher die veränderte Vegetation sofort ins Auge: Nur noch einige Gräser und wenige Sträucher vertragen das rauhe Klima, das insbesondere bei Nebel an schottische Landschaften erinnert. Auf der Paúl da Serra gibt es die regelmäßigen Niederschläge, die mit dem ausgeklügelten System aus Levadas und Tunneln in den Süden geleitet werden. Die Hauptattraktionen der heutigen Wanderung sind der Heidewald, die kleinen Bergseen und die herrlichen Ausblicke auf das breite Tal des Ribeira da Janela. Überall begleitet Sie das satte Grün dieses Tales, welches aufgrund seiner üppigen und ungezügelten Vegetation auch als der Dschungel Madeiras bezeichnet wird. Im Laufe des Nachmittags kehren Sie wieder zum Hotel zurück. Wanderzeit ca. 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad: Mittel

5. Tag: Wanderung Levada Dos Prazeres
Diese Wanderung führt Sie durch eine beschauliche Landschaft entlang der sogenannten Eukalyptus-Levada. Die Strecke in einer kontrastreichen Szenerie mit Panorama-Ausblick über die Südwestküste, Wälder und Terrassenfelder sorgt für Abwechslung. Durch den sanften Höhenunterschied entlang der Wasserläufe ist diese Wanderung angenehm und ohne größere Anstrengungen zu bewältigen. Am Ende der Wanderung erwartet Sie der Bus, der Sie wieder zum Hotel zurück bringt. Wanderzeit ca. 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: Leicht

6. Tag: Fakultativ: Wanderung Ribeiro Frio – Portela
In Ribeiro Frio besuchen Sie heute ein Naturschutzgebiet, das eine reichhaltige Flora und Fauna für Sie bereithält. Hier können Sie umgeben von Laurazeen, Mahagoni- und Maiblumenbäumen, Wacholder und Baumheide einige seltene Vogelarten beobachten. So sind hier beispielsweise die Trocaz-Taube, der kleinste Vogel auf Madeira, das Sommergoldhähnchen und der Buchfink heimisch. Die Wanderung entlang der Levada do Furado, die an steilen Berghängen durch dichten und ursprünglichen Lorbeerwald führt, belohnt Sie in Portela mit einem fantastischen Ausblick auf die Nordküste der Insel und den Adlerfelsen. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt wieder per Bus. Wanderzeit ca. 4 Stunden, Schwierigkeitsgrad: Mittel

7. Tag: Wanderung Bucht von Machico
Diese schöne Levada-Wanderung im Osten Madeiras führt Sie entlang der Levada do Caniçal durch kultivierte Terrassenfelder. Immer wieder bieten sich Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und die Bucht, in der im Jahr 1419 die Entdecker Vaz, Zarco und Perestrelo zum ersten Mal auf Madeira landeten. Nach der Rückkehr ins Hotel können Sie den Rest des Tages für ein erfrischendes Bad im Meer oder für eigene Unternehmungen nutzen, denn schon morgen heißt es Abschied nehmen von der grünen Insel im Atlantik. Wanderzeit ca. 2 Stunden, Schwierigkeitsgrad: Leicht.

8. Tag: Heimreise
Je nach Flugverbindung bringt Sie der Bus am frühen Morgen oder im Laufe des Vormittags zum Flughafen, von wo aus Sie den Rückflug über Lissabon (am 14.10.2017: Direktflug) nach Deutschland antreten.  

Je nach den örtlichen Gegebenheiten können die Wanderungen auch in geänderter Reihenfolge oder zu alternativen Zielen durchgeführt werden.  


Hotel

Hotel Enotel Baia, Ponta do Sol**** - Details anzeigen

Hotel Enotel Baia, Ponta do Sol****

Das Hotel liegt in Ponta do Sol, nur durch die Küstenstraße vom Meer getrennt und ca. 25 km von Funchal entfernt, wohin es regelmäßige Busverbindungen gibt. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar, ein Terrassen-Bistro, ein Hallenbad und eine Sauna. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Mietsafe und Minibar ausgestattet.

Infos anfordern

Weitere Informationen zu der Reise
Madeira - Wanderreise

Die Insel des ewigen Frühlings
per Mail
Name:
E-Mail*:
Meine Fragen:
 
oder auf dem Postweg
  Herr Frau
Vorname:
Name*:
Straβe*:
PLZ*:
Ort*:
E-Mail:
Meine Fragen:
 

zur Buchung

Ich möchte die folgende Reise buchen:
Madeira - Wanderreise

Die Insel des ewigen Frühlings

Abflughafen und Termin*
München 03.06.17 bis 10.06.17
Hamburg 22.07.17 bis 29.07.17
Düsseldorf 22.07.17 bis 29.07.17
Frankfurt 22.07.17 bis 29.07.17
Frankfurt (Direktflug) 07.10.17 bis 14.10.17
Hamburg 14.10.17 bis 21.10.17
Berlin 21.10.17 bis 28.10.17
Hamburg 21.10.17 bis 28.10.17
Düsseldorf 21.10.17 bis 28.10.17
Düsseldorf 28.10.17 bis 04.11.17
Unterbringung*: Doppelzimmer Einzelzimmer
Gewünschte Zusatzleistungen:
z.B. Bahnanreise zum Flughafen (Rail & Fly), Ausflüge etc.:

1. Reiseteilnehmer/in
  Frau Herr
Vorname*:
Nachname*:
Straβe*:
PLZ*:
Ort*:
Geburtsdatum*:
E-Mail*:
Telefon*:
WICHTIG: Bitte geben Sie möglichst eine Handynummer an, damit wir Sie in dringenden Fällen, wie zum Beispiel bei Flugzeitenänderungen, auch kurzfristig erreichen können.

2. Reiseteilnehmer/in

  Frau Herr
Vorname:
Nachname:
Straβe:
PLZ:
Ort:
Geburtsdatum:
E-Mail:
Telefon:

Versicherung
Eine Reiserücktrittskosten-Versicherung ist bereits im Reisepreis enthalten.

Bitte informieren Sie mich (uns) über weitere Versicherungsleistungen (Krankheit, Gepäck etc.)

Reisebedingungen
 Die für diese Reise gültigen Reiseinformationen, Leistungsbeschreibungen und die Reisebindingungen habe ich gelesen und erkenne diese an. Mit meiner Anmeldung biete ich dem Veranstalter alpetour Touristische GmbH den Abschluss eines Reisevertrages an. Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Bestätigung zustande. Mit meiner Anmeldung erkläre ich zudem, dass ich für die Vertragsverpflichtungen aller oben aufgefürten Personen einstehe. Die Firma alpetour Touristische GmbH speichert meine Daten ausschlieβlich zu eigenen geschäftlichen Zwecken und gibt diese nicht an Dritte weiter.
Nach Zusendung Ihres Buchungsauftrags überprüfen wir die Verfügbarkeit der gewünschten Flug- und Hotelkontingente und senden Ihnen binnen 48 Stunden eine Buchungsbestätigung.

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne

 

Tel. +49 (0)8151 / 775 222

info(at)studientours.com

Mo-Fr 09.00 - 18.00 Uhr

 

 

 

Studienreisen-Finder

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen für Ihre Wunschreise:
In welchem Bundesland leben Sie?
Wann möchten Sie reisen?
Was möchten Sie erleben?
Wohin möchten Sie reisen?

 

 

Reisekatalog für 2017

Jetzt den neuen Katalog 2017 bestellen

> Gratis per Post bestellen
> Katalog online blättern

 

TESTSIEGER Kundenservice

Wir freuen uns sehr über den Titel TESTSIEGER mit der Note „Sehr gut“ bei der Metaanalyse "Telefon-/E-Mail-Service 2017“ des Deutschen Instituts für Service-Qualität in der Kategorie „Reise und Mobilität“ für unseren „Kundenservice per E-Mail“.

 

Aktuelle Angebote per E-Mail

Datenschutz

Werden Sie Fan auf Facebook